Traktor beim Laden von Stroh

Nordrhein-Westfalen

Urlaub auf dem Bauernhof im Bergischen Städtedreieck

Bei einem Urlaub auf einem Bauernhof im Bergischen Städtedreieck können Familien mit Kindern die schöne Umgebung genießen und viele Ausflüge unternehmen.

Container

Idylle zwischen den Städten

Den Urlaub auf einem Bauernhof im Bergischen Städtedreieck zu verbringen, heißt, inmitten der schönen Natur zu entspannen. Das Bergische Städtedreieck ist eine Teilregion des Bergischen Landes in Nordrhein-Westfalen, die von den Städten Wuppertal, Remscheid und Solingen gebildet wird. Zwischen Rhein und Ruhr gelegen, bietet dieses Gebiet Reisenden viele Möglichkeiten, von einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus aus Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ein Bauernhofurlaub in dieser Region kann auch mit einem Besuch des Wuppertaler Zoos kombiniert werden, welcher nicht nur für Familien ein interessantes Ausflugsziel darstellt. In Remscheid sind das Stadttheater, das Röntgen-Museum und viele Kirchen sehenswert; Solingen bietet das Schloss Burg und die Müngstener Brücke.

Den Urlaub auf einem Bauernhof im Bergischen Städtedreieck genießen 

Bauernhofferien sind bei Kindern sehr beliebt, da sie Gelegenheit bieten, mit vielen Tieren wie Hühnern, Kühen, Katzen und Pferden zu spielen, das ländliche Flair zu genießen und dem Alltag zu entfliehen. Das Bergische Städtedreieck ist geprägt von zahlreichen Wiesen, Bergen, Feldern und Mischwäldern, die unter anderem in dem Naturpark Bergisches Land zu Fuß oder per Fahrrad erkundet werden können. Alte Mühlen, Grotten und die Ufer der Wildbäche charakterisieren das Landschaftsbild. Unbedingt besuchen sollten Urlauber in dieser Region die Schwebebahn in Wuppertal. Dieses weltbekannte Wahrzeichen der Stadt wurde bereits im Jahre 1900 eingeweiht und umfasst eine Strecke von insgesamt 13,3 km.

Attraktionen während eines Urlaubs im Bergischen Städtedreieck 

Auch der Hochseilgarten in Wuppertal ist eine sehenswerte Attraktion. Er befindet sich im historischen Nützenbergpark und bietet eine 22 Meter hohe Abseilpiste. Badminton und Squash umfassen das Sportprogramm ebenso wie Hüpfburgen für die Kleinen und eine Trampolinanlage. Ein Familienurlaub kann in dieser Region durch Wandertouren, Ausflüge und Radfahrten durch die Umgebung genossen werden. Dabei kann man Talsperren, romantische Dörfer und viele Gehöfte entdecken. Ein Urlaub auf einem Bauernhof im Bergischen Städtedreieck bietet neben einer erholsamen und schönen Umgebung viele Attraktionen, die es zu besichtigen gilt.

Tourist-Information 

Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. 
c/o Bergische Entwicklungsagentur 
Kölner Str. 8 
42651 Solingen 
Telefon: (+49) - 212-881606-73 
Telefax: (+49) - 212-881606-66  

E-Mail: piwowar@bergische-agentur.de 
Homepage: www.bergisches-land.de

Bauernhofurlaub

ERLEBEN

Wo willst Du übernachten?
Wann willst Du an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
  • Hochwertige klassifizierte Bauernhöfe
  • Nur noch 1 Minute bis zu Deinem Traum-Bauernhof
  • Stallgeruch inklusive

Hast Du Fragen?

Wir beraten Dich gerne kostenlos!
+49 8362 9303622
service@bauernhofurlaub.de

Anfragen an alle Ferienhöfe einer bestimmten Region.

Urlaubsbörse